In Vorbereitung

Die Mittagsfrau


Helene ist mit ihrer Schwester Martha aus den Engen des Bautzener Kleinstadtlebens nach Berlin geflohen, um bei ihrer exaltierten Tante Fanny unterzukommen, die ein drogenberauschtes Künstlerleben führt. Helene will Medizin studieren, ein ungewöhnlicher Traum für eine Frau zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Während Martha in Berlin ihrer Jugendliebe Leontine wieder begegnet und sich vor allem den Vergnügungen der Nacht hingibt, lernt Helene Carl kennen, ihre große Liebe. Doch kurz vor der Verlobung stirbt Carl auf tragische Weise und mit ihm Helenes Aussicht auf ein Studium. Helene stürzt in tiefe Trauer, verliert den Sinn für das Dasein. Einzig ihre Arbeit als Krankenschwester hilft ihr, das Leben zu überleben.

Auf einem Fest begegnet sie dem begeisterungsfähigen Ingenieur Wilhelm, der Reichsautobahnen bauen und Helene heiraten will. Doch Helenes Herz gehört Carl – auf immer und ewig. Erst als sie als Tochter einer Jüdin keinen Ariernachweis erbringen kann und ihr droht, ihre Stellung als Krankenschwester zu verlieren, stimmt sie der Heirat mit Wilhelm zu. Sie zieht mit ihm nach Stettin, wo ihr Sohn zur Welt kommt. Bald wird klar, dass Helenes Wünsche nicht mit denen von Wilhelm zusammenpassen und die Ehe scheitert. Emotional erkaltet und alleingelassen mit ihrem Kind, flüchtet sich Helene in die Arbeit im Krankenhaus. Doch die Liebe, die der kleine Junge fordert, die Nähe, die er sucht, werden ihr zunehmend unerträglich, und bald schon geht ihr der Gedanke vom Verschwinden nicht mehr aus dem Kopf. Als der Krieg endet, ist Helene klar, dass sie einen Neuanfang machen muss. Doch dafür muss sie eine ungeheuerliche Entscheidung treffen.

Produktionsdetails


  • Länge

    115 min
  • Regie

    Barbara Albert
  • Drehbuch

    Meike Hauck
  • Vorlage

    "Mittagsfrau" von Julia Franck
  • Produzenten

    Oliver Schündler, Boris Ausserer / Anne Walser (C-FILMS Schweiz)
  • Koproduzenten

    Lola Gans (May 24 Production)

Kontakt


Lucky Bird Pictures GmbH
Grillparzerstrasse 3
81675 München
Tel.: +49 (0)89 / 411 88 900
E-Mail: office@luckybirdpictures.de